Zbick amp; Deckert Rechtsanwauml;te Icon
Topbild

Unternehmenssanierung – Rettung aus der Unternehmenskrise

Unternehmenssanierung – mit uns aus der Krise

Unter dem Begriff Unternehmenssanierung sind verschiedenste Maßnahmen zusammengefasst, die ein Unternehmen aus der Krise führen und vor der Insolvenz bewahren können. Betriebswirtschaftliche, steuerliche oder auch rechtliche Methoden werden je nach individuellem Mandat eingesetzt. Unsere Experten in Sachen Unternehmenssanierung finden auch für Ihr Unternehmen in vielen Fällen einen guten Weg aus der Krise.

 

Wann Unternehmenssanierung greift

Nicht in allen Fällen können wir eine Unternehmensanierung im Rahmen unserer Sanierungsberatung empfehlen. Grundsätzlich muss das Unternehmen über eine gesunde Basis verfügen, die es ermöglicht, die wirtschaftliche Notlage zu beseitigen. Die Ursache der Verluste werden dazu vorab ermittelt sowie analysiert und bilden die Grundlage für ein tragfähiges Sanierungskonzept.

 

Angewandt werden können zum Beispiel folgende Instrumente:

  • Umstellung der innerbetrieblichen Abläufe wie Absatz oder Produktion
  • Verkleinerung des Unternehmens durch Auflösung einzelner Abteilungen
  • Neuordnung in der Leitungsebene
  • Kapitalumwandlungen
  • Fusionen mit anderen Unternehmen

 

Bei der klassischen operativen Unternehmenssanierung prüfen wir die vorhandenen Märkte, hinterfragen kritisch das Geschäftsmodell und nehmen die Kompetenzen des Personals unter die Lupe. Ein funktionierendes Management und die Bilanzoptimierung sind Ziel der Sanierung und dienen dazu, die Zahlungsfähigkeit wieder herzustellen und die Ertragssituation zu verbessern.

 

Sanierungsstrategien zur Bewältigung von Unternehmenskrisen

In der Praxis wird zwischen operativen und strategischen Krisen unterschieden. Während für den ersten Fall Kosten- und Umsatzsanierung sowie die Konzentration der Geschäftsfelder zur Kostenreduzierung zum Einsatz kommen, braucht eine strategische Unternehmenskrise besondere Maßnahmen. So zielt die Unternehmenssanierung dann darauf ab, neue und erfolgversprechendere Strategien zu entwickeln und Lücken zu schließen. Das Besondere an strategischen Krisen ist, dass sie häufig erst dann zu erkennen sind, wenn geschäftliche und wirtschaftliche Probleme auftreten. Dann kann es allerdings bereits zu spät für die entsprechenden Maßnahmen sein. Ein Frühwarnsystem ist hier ausgesprochen sinnvoll und für bestimmte Gesellschaftsformen wie die Aktiengesellschaft gesetzlich vorgeschrieben.

 

Wir helfen Ihnen aus der Unternehmenskrise. Nehmen Sie für eine Unternehmenssanierung und neue Erfolgschancen Kontakt mit uns auf. Unsere Spezialisten sowie die Experten aus unserem externen Netzwerk unterstützen Sie mit Ihrer Erfahrung und vielfachen Kompetenzen. Wir erarbeiten anhand Ihres individuellen Falles eine tragfähige Lösung bei operativen wie strategischen Krisen!

Nutzen Sie als registrierter Gläubiger das "GIS - Gläubiger Informationssystem" GIS
»Wir stehen Ihnen gerne zur Seite«
Zu rechtlichen Fragen finden Sie hier die notwendigen Informationen. Telefonische Anfragen und Rückfragen bitte ausschließlich über die Zentrale von ZBICK RECHTSANWÄLTE.
Standort Gescher
Telefon +49 2542 91855-0
Telefax +49 2542 91855-10
E-Mail gescher@zbick.de
Standort Nottuln-Darup
Telefon +49 2502 22730-0
Telefax +49 2502 22730-10
E-Mail darup@zbick.de
Zbick Rechtsanwäte

Können wir auch etwas für Sie tun?

Aktuelles

Das beA (besondere elektronische Anwaltspostfach) wird bei ZBICK Rechtsanwälte jetzt bei sämtlicher ausgehender Post an anwaltliche Berufskollegen genutzt.

mehr 

Thorsten Groeneveld ist nach erfolgreichem Studium jetzt Master of Laws (Insolvenzrecht & Restrukturierung).

mehr 

Im Verfahren Hirschmann Zuchtschweine GmbH konnte den Gläubigern eine überdurchschnittlich hohe Insolvenzquote von ca. 25 % ausgeschüttet werden. 

mehr 
Weitere aktuelle Nachrichten...mehr