Zbick amp; Deckert Rechtsanwauml;te Icon
Topbild

Sanierungsberatung – gute Wege aus der Unternehmenskrise

Sanierungsberatung – von der Unternehmenskrise zum Neuanfang

Die Bewältigung von tiefreichenden und existenzkritischen Unternehmenskrisen kennt verschiedene Maßnahmen und Methoden. Die Insolvenz sollte immer der letzte Ausweg sein, frühzeitig eingesetzt und unter Stellung der richtigen Weichen hält eine geeignete Sanierung des Unternehmens den Geschäftsbetrieb am Laufen und am Leben. Die Spezialisten in unserer Kanzlei in Gescher leisten für die verschiedensten Unternehmen kompetente Sanierungsberatung und ermöglichen so einen Neuanfang für Ihren wirtschaftlichen Unternehmenserfolg.

 

Grundlagen der Unternehmenssanierung

Die Sanierungsberatung ist ein wichtiges Element, mit dem Krisen im Unternehmen gemeistert werden können. Der komplexe Prozess braucht ein strukturiertes Vorgehen, Störungen innerhalb der Sanierung können das Ziel schwer gefährden. Wichtige Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Sanierung ist die frühe Erkennung der Krise und der dadurch gewonnene zeitliche Handlungsspielraum. Durch die Zerlegung der Sanierung in einzelne und dadurch überschaubare Segmente, wie sie die Sanierungsberatung findet, sorgt für eine Auflösung der hohen Komplexität,wenn auch nicht für eine Vereinfachung der Gesamtsituation. Im Rahmen des Krisenmanagements wird so ein strukturiertes Vorgehen möglich. Welche Maßnahmen und Methoden zum Einsatz kommen, hängt von der Art der Krise ab. Diese wiederum wird in der vorbereitenden und analytischen Phase der Sanierungsberatung geklärt.

 

Restrukturierung oder Liquidation

Neben der Unternehmenssanierung als Methode in der Sanierungsberatung und -umsetzung wirkt in individuellen Fällen die Restrukturierung, auch als Turnaround bezeichnet, als Optimierungswerkzeug in gestörten Unternehmensprozessen. Dies kann sich auf betriebswirtschaftliche oder organisatorische Punkte beziehen, aber auch auf die Positionierung auf dem Markt. Von der Ausgliederung von Prozessabläufen (Outsourcing) bis zur kompletten Umstellung der Unternehmensstruktur sind zahlreiche Maßnahmen denkbar und je nach Einzelfall wirksam. Als letzten Weg hält die Sanierungsberatung schließlich die Liquidation bereit. Der Verkauf sämtlicher Vermögensgüter und Werte aus dem Unternehmen hat dessen Auflösung zum Ziel und hängt mit dem Insolvenzverfahren zusammen.

 

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Kanzlei in Gescher auf. Als Experten im Bereich der Sanierungsberatung finden wir gemeinsam mit Ihnen gute Lösungen für die Umstrukturierung oder Sanierung Ihres Unternehmens. Auch wenn es zur Liquidation kommen sollte, stehen wir Ihnen hilfreich zur Seite und greifen bei Bedarf auf die Spezialisten in unserem externen Netzwerk zurück. 

Nutzen Sie als registrierter Gläubiger das "GIS - Gläubiger Informationssystem" GIS
»Wir stehen Ihnen gerne zur Seite«
Zu rechtlichen Fragen finden Sie hier die notwendigen Informationen. Telefonische Anfragen und Rückfragen bitte ausschließlich über die Zentrale von ZBICK RECHTSANWÄLTE.
Standort Gescher
Telefon +49 2542 91855-0
Telefax +49 2542 91855-10
E-Mail gescher@zbick.de
Standort Nottuln-Darup
Telefon +49 2502 22730-0
Telefax +49 2502 22730-10
E-Mail darup@zbick.de
Zbick Rechtsanwäte

Können wir auch etwas für Sie tun?

Aktuelles

Beim diesjährigen Berufsparcours der Gesamtschule Gescher am 12.04.2019 bieten ZBICK Rechtsanwälte den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit mit kleinen berufstypischen Aufgaben die Ausbildungsberufe des Kaufmanns für Büromanagement (m/w/d) und der Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) kennenzulernen.

mehr 

Das beA (besondere elektronische Anwaltspostfach) wird bei ZBICK Rechtsanwälte jetzt bei sämtlicher ausgehender Post an anwaltliche Berufskollegen genutzt.

mehr 

Den Mitarbeitern bietet ZBICK Rechtsanwälte eine Nettolohnoptimierung an. Das Prinzip: mehr Netto vom Brutto! In Zusammenarbeit mit dem spezialisierten Dienstleister ValueNet werden von ZBICK Rechtsanwälte abgabenfreie Sachleistungen dauerhaft als Gehaltsanteil an die Mitarbeiter weitergegeben.

mehr 
Weitere aktuelle Nachrichten...mehr