Zbick amp; Deckert Rechtsanwauml;te Icon
Topbild

Neue Bewertung des QMS erfolgreich abgeschlossen

01.01.2018

Die Kanzlei Zbick Rechtsanwälte konnte in 2016 und 2017 das seit 2015 bestehende Qualitätsmanagementsystem erfolgreich auf die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 umstellen. Dies wurde in dem am 27. und 28. November 2017 durchgeführten Audit bestätigt, so dass die erforderlichen Zertifikate erteilt wurden. 

 

Bereits seit 2015 wird bei der täglichen Arbeit in den durch uns betreuten Bereichen nach der DIN EN ISO 9001 sowie den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Insolvenzverwaltung (GOI) gearbeitet. Für die Umstellung auf die neue DIN EN ISO 9001:2015 wurden in dem bereits bestehenden QMS einige wesentliche Strukturdokumente angepasst, wobei  an der Grundausrichtung des Qualitätsmanagementsystems bzw. der Qualitätspolitik von Zbick Rechtsanwälte keine Änderungen erfolgten. 

 

Nach wie vor steht die Qualität der bei Zbick Rechtsanwälte erstellten Leistungen an erster Stelle.

 

Wir freuen uns über die erfolgreiche Bestätigung der Zertifizierung!

Zertifikat GOI          Zertifikat gem. ISO 9001:2015

 

Nutzen Sie als registrierter Gläubiger das "GIS - Gläubiger Informationssystem" GIS
»Wir stehen Ihnen gerne zur Seite«
Dagmar Husmann

Dagmar Husmann

Kauffrau

Standort Gescher
Telefon+49 2542 91855-33
Telefax+49 2542 91855-53
Standort Nottuln-Darup
Telefon+49 2502 22730-13
Telefax+49 2502 22730-23

Können wir auch etwas für Sie tun?

Aktuelles

ZBICK Rechtsanwälte hat mit den Mitarbeitenden das Arbeitsschutzkonzept wegen der COVID-19-Pandemie aktualisiert und hat sich im Rahmen der Lockerungen von Lock-Down-Maßnahmen darauf vorbereitet, in den Kanzleiräumen auch wieder Besucher und Mandanten zu empfangen. 

mehr 

Im Insolvenzverfahren BMT Metalltechnik GmbH konnte jetzt an die Insolvenzgläubiger eine überdurchschnittlich hohe Quote in Höhe von gut 27% ausgeschüttet werden.

mehr 

Seit dem 11.03.2020 gilt die Ausbreitung des Coronavirus als Pandemie - wir versuchen daher, einen eigenverantwortlichen Beitrag in unserem beruflichen Umfeld zu leisten, der die Strategie der Verlangsamung der Ausbreitung unterstützt.

mehr 
Weitere aktuelle Nachrichten...mehr