Zbick amp; Deckert Rechtsanwauml;te Icon
Topbild

Hohe Ausschüttung im Verfahren Hirschmann Zuchtschweine GmbH

18.01.2019

Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Fa. Hirschmann Zuchtschweine GmbH konnte Insolvenzverwalter RA Holger Zbick nach dem Schlusstermin an die Gläubiger eine überdurchschnittlich hohe Quote von ca. 25% ausschütten.

Das Verfahren hat damit nach ca. 7 Jahren ein vergleichsweise positives Ende für die Gläubiger genommen. Durchschnittlich wird deutschlandweit nur eine Quote von ca. 5% für die Gläubiger realisiert.

Grundlage für die überdurchschnittlichen Ergebnisse waren gute Erlöse bei Verwertungen von Immobilien in Ostdeutschland sowie erfolgreiche Anfechtungsprozesse.

Nutzen Sie als registrierter Gläubiger das "GIS - Gläubiger Informationssystem" GIS
»Wir stehen Ihnen gerne zur Seite«

Theo Kummann-Rüschoff

Dipl. Betriebswirt

Telefon +49 2542 91855-36
Telefax +49 2542 91855-56
E-Mail tkummann@zbick.de

Können wir auch etwas für Sie tun?

Aktuelles

ZBICK Rechtsanwälte hat mit den Mitarbeitenden das Arbeitsschutzkonzept wegen der COVID-19-Pandemie aktualisiert und hat sich im Rahmen der Lockerungen von Lock-Down-Maßnahmen darauf vorbereitet, in den Kanzleiräumen auch wieder Besucher und Mandanten zu empfangen. 

mehr 

Im Insolvenzverfahren BMT Metalltechnik GmbH konnte jetzt an die Insolvenzgläubiger eine überdurchschnittlich hohe Quote in Höhe von gut 27% ausgeschüttet werden.

mehr 

Seit dem 11.03.2020 gilt die Ausbreitung des Coronavirus als Pandemie - wir versuchen daher, einen eigenverantwortlichen Beitrag in unserem beruflichen Umfeld zu leisten, der die Strategie der Verlangsamung der Ausbreitung unterstützt.

mehr 
Weitere aktuelle Nachrichten...mehr